Archiv

KSG News

Förderverein

Struppen

Studentenseelsorge

Überregional

Archiv 2021

Impuls Gründonnerstag – Würdest du deinen Nachbarn die Füße waschen?

von Jakob Leide

Nicht jedes nachbarschaftliche Verhältnis ist friedvoll. Da ist der Typ von obendrüber, der immer viel zu laut Musik hört oder die Familie von unten, deren Baby immer nachts zu schreien anfängt. Oder der Raucher von nebenan, der mit seinem Qualm einen gemütlichen Balkonabend zunichtemacht. Könnte ich mich wirklich dazu durchringen, an diesen Menschen einen Dienst zu tun und ihnen die Füße zu waschen? Würde ich es auch für meine Eltern oder Geschwister tun? Könnte ich ihnen zur Seite stehen, auch wenn es manchmal Streit und Ablehnung zwischen uns gibt?

Aber auch umgekehrt ist diese Frage nicht ganz einfach: Würden sich meine Nachbarn überhaupt die Füße waschen lassen? Würde ich es tun? Petrus lehnt zuerst ab, dass Jesus ihm die Füße wäscht. Warum eigentlich? Hat er Angst, bedürftig zu sein und deshalb als Schwächling dazustehen? Wie ist das bei mir? Vielleicht kann ich das ins Gespräch mit Jesus mitnehmen und sehen, was passiert.

Einladung Mitgliederversammlung 10.April 2021

von Katharina Hempel

Liebe Mitglieder des Fördervereins der KSG Dresden, liebe Unterstützer*innen, liebe Freunde,

hiermit lade ich Sie herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am Samstag, den 10. April 2021 um 15:00 Uhr ein. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und den vorherrschenden Kontaktbeschränkungen wird die Veranstaltung wie bereits angekündigt virtuell stattfinden. Dies wird Vereinen durch das COVID-19 Abmilderungsgesetz ermöglicht.

Sie können online an der Mitgliederversammlung teilnehmen. Bitte lassen Sie uns jedoch im Vorfeld wissen, ob Sie teilnehmen wollen. Dafür reicht eine kurze Mail an: verein@ksg-dresden.de, um die entsprechenden Zugangsdaten zu erhalten.

Wir bitten zu beachten: Das COVID-19 Abmilderungsgesetz sieht keine Ausnahme von der Mitteilung eines Versammlungsorts bei dem Abhalten einer rein virtuellen Mitgliederversammlung vor. Deshalb laden wir an dieser Stelle nur pro forma in die Eisenstuckstraße 27, 01069 Dresden ein.

Für die Mitgliederversammlung 2021 schlage ich folgende Tagesordnung vor:

TOP 0: Begrüßung
TOP 1: Rückblick Vereinsarbeit 2020
- Bericht Vereinstätigkeiten in 2020
- Feststellung Jahresabschluss, Entlastung des Vorstandes
TOP 2: Ausblick Vereinsarbeit 2021
- Vorstellung Haushaltsplanung und Beratung
- Genehmigung des Haushaltsplanes 2021
TOP 3: Treuhandstiftung KSG-Dresden – Dr. Ludwig Baum
- Berichterstattung
TOP 4: Sonstiges
- Vereinsverwaltung
- KSG-Termine
- Termin Mitgliederversammlung 2022

Ich hoffe trotz all der Umstände auf ein gutes Gelingen der Mitgliederversammlung!
Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie alle gesund

Fabian Nötzel
Vorstandsvorsitzender Förderverein KSG Dresden e.V.

Impuls Palmsonntag - Denk mal nach:

von Paula-Marie David

„Sie nahmen die Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt in dem Namen des Herrn, der König von Israel!“ (Joh. 12,13)
Diese freudigen Worte begleiteten Jesus als er auf einem Esel in Jerusalem einzog.
Ein König auf einem Esel hört sich auf den ersten Moment widersprüchlich an. Doch Jahrhunderte lang galten Esel als vornehme Tiere. Wie wäre Jesus den Menschen begegnet, hätten seine Freunde ihm keinen Esel gebracht? Und würde Jesus uns heute auf einem Fahrrad begegnen?

Palmsonntag, ein Tag der Freude und Leid vereint. Noch ist die Anwesenheit durch den König der Juden, der den Menschen nahe sein möchte, Grund für Jubel und Begeisterung. Doch sein weiteres Schicksal ist schon bestimmt und ihm bekannt. Wie mutig ist es, in solch einer Situation sich mitten unter die Menschen zu mischen. Es scheint als wäre die Entscheidung für einen Esel, keine zufällige. Schon bei Jesus Geburt wurde er durch einen Esel begleitet. Nun kurz vor seinem Tod ist das Tier, das als Zeichen des Friedens gilt, an seiner Seite.

Segnung gleichgeschlechtlich liebender Paare: Bei uns gerne!

von P. Michael Beschorner

Liebe Freunde der KSG, mit dieser Überschrift stellen wir uns in Solidarität und Offenheit für jeden Menschen guten Willens in die Reihe der KSGen/KHGen, die hinter der Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Hochschulgemeinden (AKH) zur Note der Römischen Glaubenskongregation stehen, die untersagt, gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften zu segnen. Wir sind enttäuscht über diese strikte und ausschließende Haltung Roms auch im Sinne von Bischof Timmerevers: „Dieses Schreiben gibt die augenblickliche katholische Lehre wieder und zeigt keine Weiterentwicklung aufgrund heutiger humanwissenschaftlicher Erkenntnisse und gegenwärtiger pastoraler Notwendigkeiten“ (KNA,16.3.21). Bei uns ist jeder Mensch unabhängig jeglicher sexueller Orientierung willkommen!

Für die KSG: Sprecherrunde und Pater Beschorner SJ

Semesterfleyer SoSe 2021

von Wieland Strauss

Na, (auch) dieses Semester keine gewohnte Küschlschrank-Deko?

Wer auf seinen heiß-geliebten KSG-Flyer mit dem geplanten Semesterablauf nicht verzichten kann findet ihn entweder unter Downloads oder direkt hier.

Änderungen können sich jederzeit ergeben. Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen sind der Webseite zu entnehmen.

Geistliches Programm der Feier der Kar- und Osterliturgie

von P. Michael Beschorner

Herzliche Einladung für das coroangerechte geistliche Programm der gemeinsamen Feier der Kar- und Osterliturgien im St. Paulistift in Struppen. Wir beginnen am Gründonnerstag und enden am Ostersonntag, werden uns testen (lassen) und als sogenannte Isolationsgemeinschaft die Tage und Nächte miteinander betend und meditierend gestalten. Weitere Informationen finden sich HIER. Bitte per Email anmelden bis spätestens Freitag, 26.3., am besten aber gleich entscheiden, denn so viele Plätze gibt es nicht :-). Wenn nicht doch noch behördlich abgesagt, freut sich auf gemeinsames Beten und Feiern

Pater Michael Beschorner SJ (Studentenpfarrer)

Mitgliederversammlung 2021 - Online

von Katharina Hempel

Liebe Mitglieder des Fördervereins, liebe Unterstützer*innen, liebe Freunde,

in einem Monat, am 10. April 2021, soll unsere diesjährige Mitgliederversammlung stattfinden. Aufgrund der momentan geltenden Kontaktbeschränkungen und der allgemeinen Infektionslage haben wir als Vorstand entschieden, die Mitgliederversammlung virtuell stattfinden zu lassen. Durch das COVID-19 Abmilderungsgesetz wird Vereinen dies ermöglicht.

Für die Einberufung der virtuellen Mitgliederversammlung gelten weiterhin die in der Satzung vorgesehenen Formalien und Fristen. Dies bedeutet, dass wir mindestens zwei Wochen im Voraus die Einladung mit der Tagesordnung und den Anhängen verschicken. Ebenfalls werden Ihnen und euch in dem Zuge die Zugangsdaten für die Sitzung mitgeteilt. Alle Vereinsmitglieder haben ein Recht auf Teilnahme an Mitgliederversammlungen sowie ein Rede-, Informations- und Stimmrecht.

Wir hoffen, dass Sie auch unter diesen Umständen an der Mitgliederversammlung teilnehmen. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie weiterhin gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Fördervereins der KSG Dresden

Abschluss Projekt 2. OG

von Jakob Leide

Akrobatik-Training beim Streichen
Akrobatik-Training beim Streichen

Über das Projekt Obergeschoss wurde bereits am 30. August letzten Jahres berichtet. Seitdem waren zwar nicht mehr viele Gruppen in unserem schönen Haus, aber die niedrigeren Inzidenzwerte bis in den September hinein konnten genutzt werden, um zumindest in kleinen Gruppen im Rahmen der Möglichkeiten einige Arbeiten zu erledigen. In diesem Zuge konnte auch das Projekt „Obergeschoss“ abgeschlossen werden. Mit viel Einsatz und akrobatischen Haltungen kratzten fleißige Struppenfahrer zum MTS-Wochenende im Flur im 2. OG die Tapete fertig ab und fingen anschließend an, die Wände und Decke mit Rollputz zu streichen. Parallel dazu wurde übrigens ein gewisser Baum zerkleinert – danke nochmal für das Feuerholz (siehe Beitrag vom 10. September 2020).

In einer weiteren Aktion zum ET-Wochenende im September konnte dann ein Großteil des Flures fertig gestellt werden und in einer kleinen Einzelaktion am Wochenende danach schließlich vollständig abgeschlossen werden. Damit wurde das kleine „Zwischenprojekt“ Schönheits-OP für das 2. OG noch vor dem Herbst-/Winter-Lockdown abgeschlossen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer – Es sieht echt super aus. Nächstes Mal gibt es erste Berichte über die beginnende Umsetzung des StruKeA-Projektes, freut euch drauf :)

Auch die Ecken sind wichtig

Fastenimpuls von Pater Beschorner SJ

von P. Michael Beschorner

Liebe Freunde der KSG, am 28.2., dem 2. Fastensonntag, war ich in der Gemeinde in Dipplodiswalde und Freital eingeladen, Gottesdienst zu feiern und eine Fastenpredigt zu halten. Der Themenrahmen ist die Deutung der Geschichte Abrahams, der als Beweis seiner Liebe zu Gott seinen Sohn Isaak opfern sollte (Gen 22, 1–2.9a.10–13.15–18). Da die Predigt Corona bedingt aufgezeichnet wurde, kann diesem Link auf youtube und somit dem Impuls für die Fastenzeit gefolgt werden. Viele Freude dabei wünscht Pater Beschorner SJ

Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

von Paula-Marie David

WACHSEN AUF GUTEM GRUND

Liebe Student*innen, Philister und Alumni, liebe Freunde aus den ESGen, herzliche Einladung zu unseren Geistlichen Übungen im Alltag in der Fastenzeit. Es sind die nachgeholten Exerzitien vom Advent'20. Das Bistum hat unter Mitarbeit verschiedener Leute ein sehr ignatianisches Material erarbeitet, gerade auch von Menschen, die eine gute pastorale Paraxis in unterschiedlichen Bereichen haben, auch unter Mitwirkung vom Exerzitienhaus "HohenEichen" in DD-Hosterwitz. Nähere Erleuterungen finden Sie HIER und auf den unten abgebildeten Karten. Anmeldeschluss ist auf den 3. März verlängert!

Semesterabschlussgottesdienst am 01.02.

von Selma Kroemer

Ein außergewöhnliches und (leider) fast KSG-freies Semester neigt sich dem Ende. Kurz vor Beginn der Prüfungsphase möchten wir nochmal gemeinsam Gottesdienst feiern. Wir laden deshalb herzlich zu unserem Semesterabschlussgottesdienst 19:00 ein. Zudem nutzen wir die Gelegenheit, unsere neue Studentenseelsorgerin Schwester Christa Baich ein wenig kennenzulernen.

Aufgrund der aktuellen Regelungen wird der Gottesdienst sowohl präsent in St. Paulus, Dresden-Plauen, als auch über einen Livestream stattfinden. Dem Stream könnt ihr über den folgenden Link beitreten (YouTube): Semesterabschlussgottesdienst KSG 01.02.2021. Solltet ihr vor Ort teilnehmen wollen, bitten wir um eine Anmeldung über den Link im Newsletter oder die Sprecherrunde, da die Teilnehmerzahl auf 35 Personen begrenzt ist.

Außerdem sind zu unserem gegenseitigen Schutz die folgenden Regeln zu beachten:

  • Das Tragen einer medizinischen Maske (OP-, FFP2- oder KN95-Maske)
  • Das Einhalten eines Mindestabstandes von 1,50 m im Kirchenraum
  • Das Mitbringen eines Stiftes zum Ausfüllen der Kontaktkärtchen vor Ort
  • Nach dem Gottesdienst bitten wir euch, keine Grüppchen zu bilden und möglichst zügig das Kirchengelände zu verlassen.
  • Bitte folgt den Anweisungen unserer Ordner.
  • Bleibt bei Erkältungssymptomen zu Hause.

Ob präsent oder digital - wir freuen uns auf euch!

Patfest digital

von Wieland Strauss

Heute um 19:00 Uhr startet mit einem Gottesdienst unser Patfest in der Digital-Edition.

Die Technik ist schon fleißig am Aufbauen und Testen. Herzliche Einladung an unserem YouTube-Livestream und allen weiteren Veranstaltungen morgen teilzunehmen. Mehr Informationen, Programm und Links gibt es unter ksg-dresden.de/patfest

Sprecherwahl

von Elias Goedel

In der vergangenen Woche hat die KSG gewählt und damit eine neue Sprecherrunde für das Sommersemester 2021 berufen.

In alphabetischer Reihenfolge wurden:

Elisa, Hannah, Marie und Wieland

gewählt.

Vielen Dank an alle, die sich an der Wahl beteiligt haben und den neuen SprecherInnen viel Erfolg und Gottes Segen für ihre anstehenden Aufgaben wünscht,

Die Sprecherrunde des Wintersemesters 2020/21.

95. Patronatsfest - "Zur Freiheit hat uns Christus befreit"

von Patrizia Wilczek

Verschoben, doch nicht aufgehoben!

Vom 29. bis 30.01.21 findet endlich unser 95. Patronatsfest mit dem Thema "Zur Freiheit hat uns Christus befreit" statt.

Freut euch auf Input unabhängig von Uni, endlich wieder Austausch mit der KSG und dem ein oder anderen Lacher! Nicht zuletzt haben wir richtig Bock, mit euch in Kontakt zu bleiben und vielleicht nebenbei ein paar Visionen für die KSG zu spinnen.


Programm und Anmeldung findet ihr unter www.ksg-dresden.de/patfest.
Anmeldeschluss ist der 25.01.21.
Fragen gern an patfest@ksg-dresden.de. Aber bitte scrollt euch erst mal durch die formschöne Website.

Weitere Infos über Zugangsdaten, Plattform usw. für den Gottesdienst teilen wir über einen Sondernewsletter mit.

Wir freuen uns auf euch und auf regen Austausch!

Gemeindeabend am 25. Januar

von Paula-Marie David

du auch?

Falls von deinem Stimmrecht noch kein Gebrauch gemacht wurde, hast du noch bis morgen 15 Uhr die Möglichkeit dies zu ändern. Die Wahlunterlagen können bei Elias per E-Mail angefordert werden. Ausgedruckt und ausgefüllt bitte in den Briefkasten vor der KSG einwerfen. (Eisenstuckstr. 27, 01069 Dresden)

Die Wahlergebnisse werden nach der Online-Andacht um 19 Uhr verkündet. Dazu herzliche Einladung! Der Zugangslink ist wie immer bei der Sprecherrunde zu erfragen oder in unserem Newsletter zu finden.

Ökumenischer Spieleabend

von Marie Floegel

20.01.2021 19:30 Uhr via Zoom

Du vermisst soziale Kontakte und bist auf der Suche nach Gemeinschaft?
Die christlichen Hochschulgruppen KSG, ESG und SMD laden im Anschluss an den Jahresanfangsgottesdienst zu einem ökumenischen online-Spieleabend via Zoom ein. Breites Angebot an Spielen und Spielspaß garantiert.

Den Zoom-Link findet ihr im Newsletter oder fragt einfach bei mir nach (oekumenegeist@ksg-dresden.de).

Bis dahin! Wir freuen uns auf euch!

18.01. - Müsli geht online

von Selma Kroemer

Auf den kommenden Montag dürfen wir uns besonders freuen! Nach der Andacht um 19:00 werden wir uns von musikalischen, literarischen und kreativen Beiträgen aller Art überraschen lassen. Neben dem MüsLine werden die Kandidaten, die ihr als Sprecher für das kommende Sommersemester wählen könnt, vorgestellt. Wie diese Sprecherwahl unter den derzeitigen Umständen funktioniert, wird euch außerdem erklärt. Wir freuen uns auf euch!

Der BBB-Link zur Andacht und dem anschließenden Programm ist wie immer im Newsletter zu finden oder bei der Sprecherrunde zu erfragen.

Ökumenisch Gottesdienst feiern

von Paula-Marie David

... dazu laden wir euch morgen um 19:00 Uhr in die Kreuzkirche ein.
Als ökumenisches Team von smd, KSG und ESG möchten wir mit Euch über das Thema „Zusammen-Halt“ nachdenken. Darüber, wie wir in der aktuellen Zeit, die auch im neuen Jahr viele Herausforderungen mit sich bringen wird, in der so viele Stimmen und Stimmungen auf uns einströmen, zusammen finden können und zusammen durch kommen können. Was braucht es an Zusammen-Halt? Wo muss man auch einmal zusammen >Halt< sagen?

Es gelten für den Gottesdienst natürlich die entsprechenden Hygieneregeln mit Mundnasenschutz, 1,5 m Abstand und Kontaktzettelchen ausfüllen. Das gemeinsame Abendessen, ökumenischer Austausch und Gespräche danach, müssen natürlich diesmal leider entfallen.

Wer dem Gottesdienst von Zuhause aus beiwohnen möchte, hat die Möglichkeit unter folgendem Link den Livestrem zu verfolgen:

Livestream JAGD

04.01. Online-Gemeindeabend

von Selma Kroemer

Wir laden herzlich zum ersten Gemeindeabend in diesem Jahr ein. Wie gewohnt starten wir 19:00 über BBB mit einer kurzen Andacht und lauschen anschließend Markus Müller, der das Thema Klimawandel aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten wird.

Wer zum ersten mal online dabei ist, kann den BBB-Link gern bei der Sprecherrunde erfragen.