Wanderexerzitien

-

der sehnsucht nach weite freien lauf lassen

der schöpfung nahe sein

trübes durch stille klären

dem inneren navigator gehorchen

sich an Weggabelungen entscheiden

dem Vorausgehenden auf den fersen bleiben

 

zusammen mit cum-panen

Kurs-Elemente:

  • Wandern – ca. vier Stunden jeden Tag vom Haus in Oberjugel aus
  • Schweigen
  • Gemeinsame und persönliche Meditations/Gebetszeiten
  • Gottesdienst
  • tägliches begleitendes Einzelgespräch

Weitere Informationen bei Sr. Claudia Valk sa, claudia.valk@ksg-bistum-dresden-meissen.de , und im Anhang.

Zurück

Die KSG Dresden lädt herzlich zum jährlichen Benefizkonzert, diesmal in St. Petrus in Dresden-Strehlen, Dohnaer Str. 53, ein.

Gestaltet wird der Abend von Chören der Gemeinde, diversen Vocalensemblen, Maschu Maschu und vielen mehr. Lassen Sie sich überraschen. Spenden werden dieses Jahr zur Förderung des Wiederaufbaus einer kleinen Dorfkirche in Kulautuva/Litauen gesammelt, die vor einigen Jahren durch Brandstiftung zerstört wurde.

Die KSG Dresden lädt herzlich zum jährlichen Benefizkonzert, diesmal in St. Petrus in Dresden-Strehlen, Dohnaer Str. 53, ein.

Gestaltet wird der Abend von Chören der Gemeinde, diversen Vocalensemblen, Maschu Maschu und vielen mehr. Lassen Sie sich überraschen. Spenden werden dieses Jahr zur Förderung des Wiederaufbaus einer kleinen Dorfkirche in Kulautuva/Litauen gesammelt, die vor einigen Jahren durch Brandstiftung zerstört wurde.